top_right top_left
Programm » Kursdetails
Veranstaltungskalender für
<< August 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Legende:


Informationen zum Kurs:

Kursnummer: 405-E
Titel: Das Faszien Distorsions Modell
Info: Osteopathische Therapie nach Dr. Stephan Tyaldos. Das Fasziendistorsionsmodell abgekürzt FDM ist eine erfolgreiche Schmerztherapie, welche von dem amerikanischen Arzt Stephen Typaldos (1957-2006) entwickelt wurde. Sie stellt die Faszie, auch Bindegewebe genannt, in den Mittelpunkt der Therapie. Das Besondere am FDM ist, dass der Patient, ohne sich dessen bewusst zu sein, dem FDM- Arzt, die für die Therapie wesentlichen Hinweise gibt. Durch die Beschreibung der Schmerzqualität, z.B. ziehen, brennen, dumpf, stechend etc. und durch zeigen der Schmerzlokalisation kann der FDM - Arzt die Beschwerden einer oder mehreren der 6 von Typaldos beschriebenen Faszienverformungen zuordnen. Diese Verformungen werden durch die Hände des Therapeuten korrigiert. Das Ergebnis ist für den Patienten sofort spürbar. Vor der Behandlung schmerzhafte Bewegungen sind schmerzfrei oder zumindest deutliche weniger schmerzhaft.
Dozent(en): Dr. med Willi Hornung
Veranstaltungsort: Kurhaus B.G., Seminarraum 3
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Termin: Do. 03.05.2018
Dauer: 1 Abend
Uhrzeit: 19:00 - 20:00
Kosten: 2,50 € €
Max. Teilnehmeranzahl: 20
Zielgruppe: Erwachsene allgemein


Kursort(e):



Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs "Das Faszien Distorsions Modell" (405-E):



Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine für Kurs "Das Faszien Distorsions Modell" (405-E):

Datum Zeit Straße Ort
03.05.2018 19:30 - 20:30 Uhr Am Brunnenforum 3 Kurhaus Bad Gögging, Seminarraum 3



Drucken    


bottom_right bottom_left