top_right top_left
Sie befinden sich hier:  » Startseite » 
Programm » Gesundheit » Erkrankungen und Heilmethoden

Kursbereiche » Gesundheit » Erkrankungen und Heilmethoden


 
  Seite 1 von 2   
 
Seiten: 1 | 2


Ausfall: Mit Schüssler-Salzen und Wickel durch die Schnupfenzeit

Grundschule Bibliothek, Mi. 17.10.2018 19:00 - 20:30 Uhr

Wenn die Tage kürzer und die Nächte kälter werden, dann kommen sie zurück – die Schnupfennasen. Vom kleinsten Hüsteln bis hin zur ausgewachsenen Grippe ist alles drin in der nass-kalten Jahreszeit.
Doch was tun? Inhalieren, Antibiotikum, Tee trinken ...[mehr] 

Kurs fällt aus

Antlitzdiagnose

Grundschule Bibliothek, Mi. 24.10.2018 19:00 - 20:30 Uhr

Farb- und Strukturveränderungen der Haut an Gesicht und Händen können dem geschulten Therapeuten schon sehr früh Hinweise auf gesundheitliche Störungen geben.
Doch auch für den interessierten Laien ist es spannend zu erfahren, was bestimmte [mehr] 


Wenn Akne zur Qual wird

Zehentstadl Train, Herrnstr. 8, Mo. 05.11.2018 19:00 - 20:30 Uhr

Was tun gegen lästige Pickel? Akne kann eine schwere psychische Belastung darstellen. Man fühlt sich entstellt und hat oftmals Angst vor Blicken und Bemerkungen anderer. Dazu kommt die Verunsicherung, was sie auslöst oder was man als Betroffener tun [mehr] 


Augenspaziergang

Kurhaus Bad Gögging (Eingang), Di. 06.11.2018 14:00 - 15:00 Uhr

Frei(e) Zeit für Ihre Augen. Franziska Dörfler, ganzheitliche Sehtrainerin, zeigt Ihnen, wie Sie mit einfachen Übungen Ihre Augen beim Spazierengehen entspannen und beleben können. Brillenträger bringen bitte ein Etui für ihre Brille mit. 


Hautkrankheiten natürlich behandeln

Grundschule Bibliothek, Di. 06.11.2018 19:00 - 20:30 Uhr

Chronische Hautkrankheiten wie Schuppenflechte, Ekzeme, Neurodermitis und Akne, häufig auftretende Pilzerkrankungen und Juckreiz kommen von innen und deuten auf Störungen im Stoffwechsel hin. Salben helfen hier meist nur kurzfristig. Deshalb sind [mehr] 


Achtsamkeit - mehr als nur Entspannung

Grundschule Werkraum 2, Di. 06.11.2018 19:00 - 21:00 Uhr

Sie wünschen sich, mehr zur Ruhe zu kommen? Sie leiden unter Sorgen oder stressbedingten Beschwerden? Sie möchten Ihr Leben und Ihre Beziehungen bewusster gestalten? Dann könnte dieser Abend interessant für Sie sein!
Achtsamkeit hat sich als [mehr] 


So stärken Sie Ihre Sehkraft

Grundschule Bibliothek, Mi. 07.11.2018 19:00 - 20:30 Uhr

Möchten Sie einfache Methoden kennenlernen, um Ihre Sehkraft zu erhalten? Oder sind Sie auf der Suche nach Naturheilkunde für die Augen? Im Workshop werden einfache Übungen zur Kräftigung und Regeneration der Augen gezeigt. Außerdem erfahren Sie jede [mehr] 


Gua Sha

Goethestr. 2, Seminarraum 5, Sa. 10.11.2018 15:30 - 18:30 Uhr

Die Kunst, mit Reibung wirkungsvoll Stauungen und Schmerzen zu beseitigen.
Dabei handelt es sich um eine volksheilkundliche Schabetechnik aus Asien. Mit einem Gegenstand (hier mit einem Schraubglasdeckel) wird über die eingeölte Haut geschabt. [mehr] 


Dorn - der Wirbelflüsterer

Goethestr. 2, Seminarraum 5, Sa. 17.11.2018 10:00 - 17:00 Uhr

Sanfte Selbsthilfe über den Rücken für viele Gesundheitsprobleme.
"Der Patient ist der Therapeut, ich bin nur sein Helfer." Das war einer der Kernsätze des Allgäuer Bauern Dieter Dorn, dessen sanfte Gelenk- und Wirbelkorrektur zum Selbermachen sich [mehr] 


Die Breuß-Massage - eine Wohltat nicht nur für den Rücken

Goethestr. 2, Seminarraum 5, So. 18.11.2018 10:00 - 17:00 Uhr

Der oberste Grundsatz der Rückenmassage von Rudolf Breuß war: "Es darf unter gar keinen Umständen weh tun." Man liegt dabei auf dem Bauch und die Wirbelsäule wird sanft massiert und gestreckt, der zweite Teil ist Energiearbeit. Zu Breuß kam eine [mehr] 



 
  Seite 1 von 2   
 
Seiten: 1 | 2
bottom_right bottom_left